Wählen Sie Ihre Sprache:

Automobile Sicherheit: Die Vision vom unfallfreien Fahren.

Automobile Sicherheit: Die Vision vom unfallfreien Fahren.

Noch nie waren Autos so sicher wie heute: aktive und passive Sicherheitssysteme wie ABS (Anti-Blockier-System), ESC (Electronic Stability Control) oder TCS (Traction Control System) sowie Airbags und Gurtstraffer sind inzwischen fast überall Standard.


Zusätzlich werden bereits heute Sensorsysteme angeboten, die auch das Fahrzeugumfeld erfassen und den Fahrer etwa beim Spurwechsel vor Kollisionen warnen oder Auffahrunfälle vermeiden.

simTD geht einen Schritt weiter: Durch den Einsatz von Kommunikationstechnologie werden

Einzelfahrzeuge untereinander vernetzt und vergrößern so den erfassbaren Bereich der Fahrzeugumgebung. So können kritische Situationen oft schon im Vorfeld durch eine informierte, im wahrsten Sinne des Wortes vorausschauende Fahrweise entschärft werden.

Bild: © Audi

Gefördert und unterstützt von den Bundesministerien
für Wirtschaft und Technologie, Bildung und Forschung
sowie Verkehr, Bau und Stadtentwicklung