Wählen Sie Ihre Sprache:

Richtungsweisende Verkehrseffizienz: Einbeziehung des Individuums.

Richtungsweisende Verkehrseffizienz: Einbeziehung des Individuums.

Eine effiziente, individuelle Mobilität ist wesentlich für den Erhalt der Wirtschaftskraft, aber auch der Umwelt. Allein in Deutschland verursachen Staus alljährlich volkswirtschaftliche Kosten von über 17 Mrd. Euro; durch ihre Vermeidung könnten überdies unzählige Liter Kraftstoff gespart und Emissionen vermieden werden.

 

In heutigen Systemen basiert die Effizienz des Verkehrs auf kollektivem Verkehrsmanagement, bei dem Daten zumeist stationär erfasst und dann zur Auswertung an die Verkehrszentralen übermittelt werden. Mit Hilfe von Verkehrsleitsystemen wie Wechselverkehrszeichen sowie per Rundfunk und anderen Informationsdiensten kann der Verkehr dann entsprechend beeinflusst werden.

Die Car-to-X-Kommunikation individualisiert die Verkehrserfassung und -beeinflussung, indem zusätzlich das einzelne Fahrzeug zur Datenerfassung herangezogen und im Gegenzug mit individuellen Informationen und Streckenvorschlägen versorgt wird – abgestimmt auf das Reiseziel und die jeweilige Verkehrssituation.

Bild: © BMW

Gefördert und unterstützt von den Bundesministerien
für Wirtschaft und Technologie, Bildung und Forschung
sowie Verkehr, Bau und Stadtentwicklung