Wählen Sie Ihre Sprache:

Testfeld Deutschland: Modellregion Hessen.

Testfeld Deutschland: Modellregion Hessen.

Das simTD-Testfeld befindet sich in Hessen im Rhein-Main-Gebiet. Mit mehreren Hundert ITS Stations bestehend aus den ITS Vehicle Stations und ITS Roadside Stations der Verkehrszentrale Hessen (VZH) und der Integrierten Gesamtverkehrsleitzentrale Frankfurt (IGLZ) soll hier die Car-to-X-Kommunikation unter realen Bedingungen erprobt werden. Dabei tauschen sich die Fahrzeuge der simTD-Versuchsflotte per Funk untereinander, mit Ampeln, Verkehrsschildern und mit der Verkehrsleitzentrale aus.


Als wichtige deutsche Verkehrsdrehscheibe mit bedeutenden Verkehrserzeugern wie Flughafen, Messe oder Stadion verfügt das Rhein-Main-Gebiet über ein hohes Verkehrsaufkommen, das die Erforschung aller Verkehrssicherheits- und Verkehrseffizienzfunktionen im normalen Alltagsbetrieb ermöglicht.

Zudem bietet die Modellregion Hessen bereits heute eine hervorragende Infrastrukturausrüstung von Verkehrserfassungs- und Verkehrssteuerungsanlagen sowie alle relevanten Straßenkategorien, die eine Übertragbarkeit auf andere Regionen erlauben.


Mit Hessen Mobil - Straßen- und Verkehrsmanagement steht darüber hinaus bereits ein erfahrener Partner von wissenschaftlichen Großprojekten zur Verfügung.

Das simTD Testfeld Hessen
in seiner kompletten Ausdehnung
rund um Frankfurt am Main.


Testfeld Deutschland | PDF (850 KB)

Gefördert und unterstützt von den Bundesministerien
für Wirtschaft und Technologie, Bildung und Forschung
sowie Verkehr, Bau und Stadtentwicklung